Wir freuen uns sehr,

Vanessa Zurbrügg und Stjepan Jelusic

in den nächsten 2 bis 4 Jahren zur/zum ElektroplanerIn EFZ ausbilden zu dürfen.

 

Willkommen im Team

und alles gute für den Lehrstart.

Geschätzte Bauherrinnen und Bauherren
Geschätzte Geschäftspartner und Projektbeteiligte

 

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des Corona Virus (COVID-19) und den Massnahmen vom Bund möchten wir Sie über unser weiteres Vorgehen in Bezug auf die gemeinsamen Projektabwicklungen mit MARQUART informieren.

Es ist uns ein Anliegen, unsere Projekte mit Ihnen (soweit es möglich ist) weiterhin fortzuführen.

MARQUART behält sich vor Bauherrensitzungen, Planersitzungen, Bausitzungen etc. auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren.

Als Alternative werden Videokonferenzen per Teams oder TeamViewer durchgeführt. Notwendige Treffen auf Baustellen werden nur noch in kleinen Zusammenkünften mit maximal fünf Personen durchgeführt.

Unsere Mitarbeitenden wurden dazu angehalten, die vom Bund verordneten Hygienemassnahmen und Verhaltensregeln strikte einzuhalten.

Durch künftige Ausfälle von Mitarbeitenden oder projektbeteiligten Personen können Verzögerungen auf Baustellen und in Projektabläufen nicht ausgeschlossen werden. Wir werden Sie im Einzelfall diesbezüglich kontaktieren und informieren.

Die aktuelle Situation wird durch uns aufmerksam beobachtet. Bei veränderter Sachlage werden wir erneut informieren.

Haben Sie weitere Fragen, dann wenden Sie sich direkt an Ihren Projektleiter.

 

Bleiben Sie gesund.

 

Gian Marquart

Inhaber
Mitglied der Geschäftsleitung

Zum erfolgreichen Abschluss als

Dipl. Techniker HF | Gebäudetechnik

 

gratulieren wir

Urs Gschwend

recht herzlich.

Alles hat 1990 mit der Gründung der Marquart Elektroplanung + Beratung in Grabs angefangen.
Firmengründer Urs Marquart legte vor 30 Jahren den Grundstein für unser heutiges Planungsbüro.

 

Eine Geschichte mit Tradition.

 

Ganz in diesem Sinne feiern wir 2020 unser Firmenjubiläum und wünschen Ihnen
ein schönes und erfolgreiches Jahr – auf dass wir weiter gemeinsam Geschichte schreiben.

 

Herzlichst

Gian Marquart

mit Team

Zum erfolgreichen Abschluss als

Dipl. Techniker HF | Elektrotechnik

 

gratulieren wir

Lucas Silva

recht herzlich.

Ganz in diesem Sinne wünschen wir Ihnen im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besinnliche Festtage und ein gesundes neues Jahr.

 

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen wieder spannende
und erfolgreiche Projekte umzusetzen.

 

Herzlichst

Gian Marquart

mit Team

Weihnachtsstimmung

Unter dem Motto: Von der Traube zum Wein.

 

Im Weingut Davaz in Fläsch wurde das Team MARQUART in die Philosophie
des Weingutes – von der Idee bis zur Herstellung des Weines – eingeführt.

Nach einer imposanten Führung durch den Weinkeller
durfte eine Degustation natürlich nicht fehlen.

Anschliessend wurde im Restaurant Alter Torkel in Jenins der Abend
mit einem wunderbaren Menu weitergeführt.

Es ist geschafft.

 

Das gesamte Team MARQUART gratuliert ihren Lernenden

Tobias Müller    und    Yves Tinner

ganz herzlich zum erfolgreichen Lehrabschluss als Elektroplaner EFZ.

 

 

 

Bist auch du an einer Lehrstelle bei MARQUART interessiert?
Dann bewirb dich hier zu einem Schnuppertag:

Anmeldung zum Schnuppertag

 

Am heutigen Tag wurde bei MARQUART während eines ganzen Tages
Weiterbildung und Teambuilding hochgeschrieben.

 

 

« Workshop »

Arbeitstechnik + Zeitmanagement oder anders gesagt,

vom optimalen Umgang mit unserer Zeit zu besserer Lebensqualität,
denn Informationsflut und wachsender Termindruck prägen auch unseren Arbeitsalltag.

Ziel des Workshops: Durch verschiedene Planungsinstrumente und Arbeitstechniken unsere eigenen Ressourcen optimal zu nutzen, damit wir in Zukunft unser persönliches Zeitmanagement wirksamer und erfolgreichen gestalten können.

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere «Top» Workshop-Leiterin Sandra Bossi
(www.sandrabossi.com), sowie an das Team vom Win4 in Winterthur (https://win-4.ch/)
für die Verpflegung und das passende Ambiente vor Ort.

 

 

« Teambildung »

Hornussen, ein traditionsreicher Sport,

wo jung, alt, Anfänger, Könner, Städter oder Landschäfter, miteinander und gegeneinander antreten.
Ein Sport, wo die gemeinsame Stärke über die Einzelleistung siegen kann.

Was ist Hornussen: In bedächtiger und trotzdem dynamischer Art ein Wechsel zwischen Angriff und Verteidigung, Eigenleistung und mannschaftlicher Geschlossenheit, das ist Hornussen.

 

Der Hornusser Gesellschaft Winterthur (https://hgwinterthur.ch) ein herzliches Dankeschön für das Näherbringen dieser traditionsreichen Schweizer Sportart und dem gemütlichen Barbecue zum Ausklang unseres spannenden Tages.

Ganz nach dem Motto

«Schwing dich aufs Velo und bleib in Schwung» 

macht auch dieses Jahr ein Team mit dem Namen «Marquart-Biker»
an der grössten Gesundheitsförderungs- und Veloaktion der Schweiz mit.

 

Marquart 

wünscht den Teilnehmenden
viel Spass an der diesjährigen Challenge.

 

 

 

Was ist bike to work?

bike to work ist eine schweizweite Aktion zur Gesundheitsförderung in Unternehmen.

Jedes Jahr treten im Mai und Juni 65’000 Pendelnde in die Pedale und setzen das Velo auf ihrem Arbeitsweg ein. Rund 2‘200 Betriebe stärken mit Hilfe von bike to work den Teamgeist und die Fitness ihrer Mitarbeitenden und bekennen sich zu einem nachhaltigen Mobilitätsverhalten.

www.biketowork.ch